25. Mai 2011

Interfraktioneller Antrag -- Ereignis für Erfurt - Stadtrat unterstützt den Besuch von Papst Benedikt XVI. in Erfurt

Beschlussvorschlag
■ Der Stadtrat der Stadt Erfurt heißt Papst Benedikt XVI. auf das Herzlichste in Erfurt willkommen und unterstützt die Vorbereitungen vollumfänglich.
■ Der Oberbürgermeister wird beauftragt, gemeinsam mit den Verantwortlichen des Bistums Erfurt alle Maßnahmen hinsichtlich der erfolgreichen Durchführung dieses Besuches in Erfurt und der Ermöglichung der Teilnahme möglichst vieler Besucher und Pilger auch für mehrtägige Aufenthalte zu ergreifen. Ebenso ist die Gesamtorganisation bestmöglich zu unterstützen, zu begleiten und zu ergänzen. Dabei sind eigene Verantwortungsbereiche zu benennen. Um dem Besucherstrom gerecht zu werden, soll deshalb das Public Viewing an Großleinwänden angeboten werden.
■ Im Zuge der Transparenz für die Stadträtinnen und Stadträte sowie die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Erfurt wird der Oberbürgermeister beauftragt bis zur Stadtratssitzung am 6. Juli 2011,über die Abstimmung mit den Verantwortlichen sowie über die Aktivitäten und notwendigen Aufwendungen der Stadt Erfurt im Vorfeld des Besuches zu berichten.

Antrag als PDF-Dokument