Presseerklärungen der Fraktion DIE LINKE im Erfurter Stadtrat

10. Juni 2013 Pressemitteilungen/Stadtratsfraktion/Anträge/Stadtrat Matthias Plhak

Antrag im Erfurter Stadtrat: Wasser gehört zur Öffentlichen Daseinsvorsorge

Mit dem Richtlinienpaket zur öffentlichen Auftragsvergabe durch die EU-Kommission wird seitens der Europäischen Union versucht, auch Bereiche der öffentlichen Daseinsvorsorge über öffentliche Auftragsvergaben an privatwirtschaftliche Unternehmen zu vergeben. Vor diesem Hintergrund stellt die Fraktion DIE LINKE. im Erfurter Stadtrat zur... Mehr...

 
7. Juni 2013 Pressemitteilungen/Stadtratsfraktion

Rot-Rot-Grün (RRG) für offene und transparente Diskussion bei der Entwicklung einer einheitlichen Entgeltordnung für alle Kindertageseinrichtungen

Öffentliche Anhörung im Jugendhilfeausschuss und breite Diskussion in Arbeitsgruppen geplant Die Stadtverwaltung Erfurt hat mit ihrem unprofessionellen Umgang mit dem Entwurf für eine neue Kita-Gebührensatzung politisches Porzellan zerschlagen und viele Bürgerinnen und Bürger in unserer Stadt verunsichert. Die Debatte um eine Erhöhung der... Mehr...

 
7. Juni 2013 Steffen Kachel Pressemitteilungen/Stadtvorstand/Aktuelles

LINKE unterstützt Eltern-Kundgebung am Mittwoch/keine Ableitung der Beiträge aus den aktuellen Gebühren

In einer einstimmig angenommenen Erklärung des Stadtvorstandes heißt es: "Der Stadtverband DIE LINKE unterstützt die Forderung der Kita-Eltern nach einer Gebührensatzung, die der sozialen Verantwortung unserer Stadt gerecht wird sowie die Kundgebung am kommenden Mittwoch, um diese Forderung öffentlich deutlich zu... Mehr...