20. Mai 2017

Sozialticket wird deutlich günstiger

Auf Betreiben der LINKEN Fraktion im Stadtrat haben die Fraktionen von Rot-Rot-Grün für den Doppelhaushalt einen Änderungsantrag eingebracht, der die Rückzahlung an die Sozialticketempfängerinnen und -empfänger von bisher 15 Euro auf 20 Euro anhebt. Zukünftig bekommen damit Menschen, die Anspruch auf ein Sozialticket haben, vom Sozialamt 20 Euro für ihre Fahrkarte erstattet.