14. August 2017 Michael Bicker

Staatssekretär Klaus Sühl im Gespräch mit BürgerInnen

Im Mehrgenerationenhaus begrüßte Karola den Staatssekretär Klaus Sühl um mit BürgerInnen in das Gespräch über den Erfurter Norden zu kommen. Schulbau, Wohnungssanierungen und Neubauten, sowie Verkehr spielten eine große Rolle für die AnwohnerInnen. 

Zusammen mit Bier und Bratwurst kamen hinterher noch einige BürgerInnen zusammen, um den gegenseitigen Austausch voranzutreiben.

Quelle: http://www.die-linke-erfurt.de/nc/partei/aktuelles/detail_kreisvorstand/artikel/staatssekretaer-klaus-suehl-im-gespraech-mit-buergerinnen/