8. Mai 2017 Dr. Steffen Kachel KV-EF/öffentliche Veranstaltung

Gedenken zum Tag der Befreiung

Seit Jahren laden die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes/Bund der Antifaschisten, die Deutsch-russische Freundschaftsgesellschaft und die deutsch-amerikanische Gesellschaft die Erfurterinnen und Erfurter sowie die städtische und die Landespolitik ein, am 8.Mai gemeinsam der Befreiung Europas vom Hitlerfaschismus zu gedenken. Auch in diesem Jahr gedachten etwa 100 Menschen am 8.mai auf dem Hauptfriedhof vor dem sowjetischen Ehrenmal der Leistungen der alliierten Soldaten, der Partisanen und Widerstandskämpfer, die in allen Ländern Europas unter Einsatz und oft auch unter Verlust des eigenen Lebens kämpften und mit dem Bestehen der faschistischen Diktatur auch den Krieg beendeten. Der 8.Mai, so betonte Elke Pudszuhn, Landesvorsitzende des VVN/BdA,  in ihrer Gedenkrede, ist der Tag, an dem wir innehalten und an die Millionen Opfer erinnern, die dieser Kampf, vor allem auch auf Seiten der Menschen der Sowjetunion, kostete, die die Hauptlast im Krieg gegen Hitlerdeutschland tru Mehr...

 
Weitere Nachrichten aus dem Stadtverband
29. April 2017 mehrere öffentliche Veranstaltung

Privatisierung der Erfurter Bahn verhindern: Wir sammeln Unterschriften!

Die Erfurter Bahn soll privatisiert werden, Herr Bausewein? Nein, danke! Wir kämpfen für den Erhalt der Erfurter Bahn als Teil der Öffentliche Da Mehr...

 
27. April 2017 Dr. Steffen Kachel KV-EF/öffentliche Veranstaltung

Ganz Erfurt gedenkt

Am 26.04.2017 gedachte ganz Erfurt und Thüringen dem Unbegreiflichen, das vor 15 Jahren am Erfurter Gutenberg-Gymnasium geschah. Ein frustri Mehr...

 
22. April 2017 KV-EF

Stadtwahlbüro Erfurt: Klausur für den Bundestagswahlkampf in Erfurt

Heute hat sich das Erfurter Stadtwahlbüro zu einer Klausurtagung in der Landesgeschäftsstelle getroffen. Wir haben damit wesentliche Schwerpunkte für  Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 261

Neues aus der Stadtratsfraktion:
12. Mai 2017 Chris Jakob Stadträtin Karola Stange/Bildung/Familie & Kinder/Antifaschismus/Inklusion/Jugend/Soziales

Titelverleihung Europaschule für die Gemeinschaftsschule am Roten Berg

Am 11.05.2017 wurde der Gesamtschule am Roten Berg der Titel Europaschule verliehen. Zu den Feierlichkeiten wurde unsere Stadträten Karola Stange eingeladen. Ein Termin, den sie sehr gerne wahrgenommen hat. Die Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule bereiteten ihren Gästen ein freudiges Fest vor. Unter anderem mit einem musikalischen  Programm und Grußworten in arabischer und in kurdischer Sprache. Nach der offiziellen Verleihung und Übergabe der Auszeichnung "Europaschule" wur Mehr...

 
11. Mai 2017 Matthias Bärwolff | Martina Renner Soziales/ÖPNV/Wirtschaft/kommunaler Haushalt/Kommunales Eigentum/Pressemitteilungen/Stadtrat Matthias Bärwolff

Verkauf der Erfurter Bahn vom Tisch!

Gemeinsame Pressemitteilung des Fraktionsvorsitzenden der LINKEN im Erfurter Stadtrat, Matthias Bärwolff und der Erfurter LINKEN Bundestagsabgeordneten, Martina Renner, zum frühzeitigen Abwenden eines möglichen Verkaufs der Erfurter Bahn, auch mit großer Unterstützung durch die Bürgerinnen und Bürger. Mehr...

 
11. Mai 2017 Torsten Kamieth Stadtrat Torsten Kamieth/Familie & Kinder/Bau und Verkehr/Kultur/Sport

Freude zur Saisoneröffnung Dreienbrunnenbad

Pressemitteilung von Torsten Kamieth, zur Saisoneröffnung im Erfurter Dreienbrunnenbad. Aus seiner Sicht ist für eine wachsende Stadt wichtig, für die Menschen vielfältige soziale, sportliche und kulturelle Angebote bereitzuhalten. Einen Baustein übernimmt dabei das Freibad am Luisenpark. Mehr...

 
Quelle: http://www.die-linke-erfurt.de/nc/partei/aktuelles/