22. April 2017 KV-EF

Stadtwahlbüro Erfurt: Klausur für den Bundestagswahlkampf in Erfurt

Heute hat sich das Erfurter Stadtwahlbüro zu einer Klausurtagung in der Landesgeschäftsstelle getroffen. Wir haben damit wesentliche Schwerpunkte für den Wahlkampf zur Bundestagswahl mit unserer Spitzenkandidatin Martina Renner festgelegt.  Folgende Themen haben wir besprochen: - Aktuelles (Erfurter Bahn, Gebietsreform) - Konzept für Öffentlichkeitsarbeit und der Social Media Arbeit - Jugendwahlkampf und die Teilnahme der Linkssolid - Wahlkampfplan und Terminfestlegung - Finanzplan- und Beschlüsse Die zahlreichen Arbeitsgruppen haben durch dieses Treffen ihre Arbeitsaufträge abgeholt und weitere Strukturen wurden zur Kommunikation besprochen.  Mehr...

 
Weitere Nachrichten aus dem Stadtverband
20. April 2017 Dr. Steffen Kachel KV-EF/öffentliche Veranstaltung

Ostermarsch in Jena thematisierte Thüringer Rüstungsbeitrag

Mehr als 200 Menschen, darunter auch ein Dutzend Erfurterinnen und Erfurter beteiligten sich an der Kundgebung der Thüringer Friedensbewegung in Jena. Mehr...

 
22. März 2017 Dr. Steffen Kachel KV-EF/öffentliche Veranstaltung

Gedenken an Märzgefallene von 1920 in Erfurt

Am Samstag 18.März begab sich eine Delegation der Erfurter LINKEN auf den Hauptfriedhof, um dort der Arbeiter zu gedenken, die in Thüringen im März 19 Mehr...

 
14. März 2017 Michael Bicker, Kai Budler KV-EF/öffentliche Veranstaltung/Stadtratsfraktion/Stadtvorstand

Macht jeden Tag zum Frauentag – Veranstaltungen rund um den Frauentag in Erfurt

Unter dem Motto „Macht jeden Tag zum Frauentag!“ wurde dort dieses Jahr erneut ein Zeichen für Frauen gesetzt. Das Motto suggeriert eine Sehnsucht des Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 258

Neues aus der Stadtratsfraktion:
21. April 2017 Pressemitteilungen/Stadtratsfraktion/Stadträtin Karola Stange/Bau und Verkehr/Familie & Kinder/Sport

JA zu Bädern in Erfurt

Karola Stange, stellvertretende Fraktionsvorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Stadtrat Erfurt begrüßt die Pläne des Oberbürgermeisters zur Sanierung der Freibäder Dreienbrunnenbad und Möbisburg sowie den Bau einer Schwimmhalle im Erfurter Norden.  Mehr...

 
12. April 2017 Pressemitteilungen/Stadtrat Matthias Bärwolff/Wirtschaft/Soziales/ÖPNV/kommunaler Haushalt/Finanzen/Bau und Verkehr

Erfurter Bahn: Ausverkauf von öffentlichem Eigentum ist der falsche Weg

Presseerklärung von Matthias Bärwolff, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Stadtrat Erfurt und Martina Renner, MdB und Bundestagsdirektkandidatin für den Wahlkreis 193 (Erfurt / Weimarer Land II / Weimar) zu der vom Erfurter OB Bausewein vorgestellten Idee, eine Sanierungsgesellschaft für die Erfurter Schulen unter anderem aus dem Verkaufserlös der Erfurter Bahn zu finanzieren.  Mehr...

 
12. April 2017 Pressemitteilungen/Stadtrat Matthias Bärwolff/Bau und Verkehr/Finanzen/KOWO/Soziales/Wirtschaft

Die Stadt gehört uns allen, nicht einigen wenigen

Die Fraktion DIE LINKE. im Stadtrat Erfurt lud gemeinsam mit Ute Lukasch, MdL am vergangenen Montag zu dem Thema "Die Stadt als Beute" in den Kinoklub am Hischlachufer. Mehr...

 
Quelle: http://www.die-linke-erfurt.de/nc/partei/aktuelles/