Pressemitteilungen des Stadtverbands Erfurt
Pressemitteilungen der Landtagsfraktion
11. April 2012 Bodo Ramelow/Antifaschismus/Gesellschaft-Demokratie

Gedenken an NS-Opfer verbinden mit Kampf gegen Neonazismus, Rassismus und Antisemitismus

Mit Blick auf die Gedenkfeiern anlässlich des 67. Jahrestages der Befreiung der Konzentrationslager Buchenwald und Mittelbau-Dora, die heute beginnen, mit der Veranstaltung des Internationalen Buchenwald-Komitees auf dem Ettersberg am Sonntag einen weiteren Höhepunkt haben und am Dienstag mit der Kranzniederlegung im ehemaligen Außenlager... Mehr...

 
10. April 2012 André Blechschmidt/Karola Stange/Behindertenpolitik/Medien

MDR-Angebote in Gebärdensprache ausbauen statt abschaffen

Zu Medienberichten, wonach der MDR mit dem Wegfall der Sendung „Länderzeit“ keine Regionalnachrichten in Gebärdensprache mehr anbieten wird, erklären die behindertenpolitische Sprecherin Karola Stange und der medienpolitische Sprecher André Blechschmidt:  Mehr...

 
6. April 2012 Bodo Ramelow/Gesellschaft-Demokratie/Inneres

LINKE-Fraktion ruft zur Teilnahme am diesjährigen Ostermarsch auf

„Die weitere Nutzung des Truppenübungsplatzes Ohrdruf als Standortübungsplatz des Militärs lässt uns nicht ruhen, uns für dessen endgültige zivile Umnutzung einzusetzen“, sagte Bodo Ramelow und ruft dazu auf, sich am diesjährigen Ostermarsch am 7. April in Ohrdruf zu beteiligen. Mehr...

 
4. April 2012 Bodo Ramelow/Gesellschaft-Demokratie/Inneres

Die langen Schatten der Bluttat am Gutenberg-Gymnasium in Erfurt

Kaum ein Ereignis in den letzten Jahren hat Thüringen so erschüttert wie die Bluttat am Erfurter Gutenberg-Gymnasium. Vor zehn Jahren – am 26. April – hatte ein 19-jähriger in einem schrecklichen Massaker sechzehn Menschen und dann sich selbst erschossen. „Noch heute gehört unser Mitgefühl allen Angehörigen der Opfer, ihren Familien und Freunden“,... Mehr...

 

Treffer 11 bis 14 von 14