Pressemitteilungen des Stadtverbands Erfurt

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Pressemitteilungen der Landtagsfraktion
31. März 2012 Bodo Ramelow/Inneres/Arbeit-Wirtschaft/Gesellschaft-Demokratie

Konversion als einzig richtige Antwort auf Militärlogik

Zu einer Konferenz zum Thema "Konversion als Chance - zivile Umnutzung von Militärstandorten" hatten DIE LINKE-Fraktionen aus Bundestag und Thüringer Landtag am Samstag nach Mühlhausen eingeladen. Die Veranstaltung stieß auf großes Interesse, schließlich gehört Mühlhausen zu den Bundeswehrstandorten, die fast vollständig aufgegeben werden. "Mit... Mehr...

 
30. März 2012 Matthias Bärwolff/Soziales

Ein Jahr Bildungs- und Teilhabepaket: Gut gemeint ist nicht gut gemacht!

„Ein Jahr nach der Einführung des Bildungs- und Teilhabepakets für Kinder aus Hartz IV-Familien steht fest: Wirkung fast völlig verfehlt. Gut gemeint ist nicht gut gemacht!“, sagt Matthias Bärwolff, sozialpolitischer Sprecher der Linksfraktion. „Zwar haben die Kinder jetzt Anspruch auf Klassenfahrten und Vereinsmitgliedschaften, aber das starre... Mehr...

 
22. März 2012 Knut Korschewsky/Susanne Hennig-Wellsow/Arbeit-Wirtschaft/Gesellschaft-Demokratie

Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst endlich zu einem positiven Abschluss bringen

"Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Öffentlichen Dienst haben Anspruch auf eine angemessene Entlohnung ihrer anspruchsvollen Arbeit", betont MdL Knut Korschewsky, Landesvorsitzender der LINKEN und Mitglied im Wirtschaftsausschuss des Thüringer Landtags, der heute zusammen mit MdL Susanne Hennig (DIE LINKE) an der Kundgebung auf dem Erfurter... Mehr...

 
20. März 2012 Bodo Ramelow/Gesellschaft-Demokratie/Soziales

Neiddebatte um Solidarpakt ist kontraproduktiv – Steuerreform, um kommunale Not zu lindern

Zur neu entfachten Debatte um die Zukunft des Solidarpakts erklärt Bodo Ramelow, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: Der Tenor der Diskussion, den die Oberbürgermeister angeschlagen hätten „sei ein völlig falscher“. Mehr...

 
20. März 2012 Bodo Ramelow/Knut Korschewsky/Antifaschismus/Gesellschaft-Demokratie

Rechtsextremer Terror: Rassistische Blut- und Mordspur zieht sich durch Europa

Angesichts des schweren Anschlags auf eine jüdische Schule in Toulouse, bei dem gestern vier Menschen - drei Kinder und ein Rabbiner - durch eine Schießerei getötet wurden, erklärt Bodo Ramelow, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Bei diesem schrecklichen, menschenverachtenden Verbrechen handelt sich offenbar um... Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 24