Pressemitteilungen des Stadtverbands Erfurt
11. Mai 2012 Pressemitteilungen/Stadtratsfraktion/Stadtrat Matthias Plhak/Bau und Verkehr/Soziales

LINKE Stadtratsfraktion geschlossen für Bürgerantrag Nonnen-rain/Sorbenweg

Die Verweigerungshaltung des Erfurter Stadtrates hinsichtlich des Bürgerantrages zur Entfernung der Poller stieß in der Fraktion DIE LINKE. im Erfurter Stadtrat auf Unverständnis.   Wenn es das Instrument der Bürgeranträge schon gebe, so sollte dieses auch von den Ratsherren ernst genommen werden, meint der Vorsitzende des Ausschusses Bau... Mehr...

 
11. Mai 2012 Pressemitteilungen/Stadtratsfraktion/Stadträtin Susanne Hennig/Bildung/Familie & Kinder/Soziales

Grundforderungen der LINKEN bei Vertragsverlängerungen von HorterzieherInnen nicht umgesetzt

Stadträtin Susanne Hennig zeigt sich erfreut über die gute Arbeit, die im Modellprojekt „Weiterentwicklung der Thüringer Grundschulen zu offenen Ganztagsschulen“ durch die ErzieherInnen geleistet wurde.   Leider wurden die im Erfurter Stadtrat auf Antrag der LINKEN beschlossenen Zielsetzungen hinsichtlich einer Dauerlösung zur Finanzierung... Mehr...

 
11. Mai 2012 Pressemitteilungen/Stadtratsfraktion/Stadträtin Karola Stange/Gleichstellung/Soziales

LINKE. fordert mehr papierarme und barrierefreie Ratsarbeit in Erfurt

Stadträtin Karola Stange (DIE LINKE.) ist enttäuscht über den Stellenwert den Barrierefreiheit im Rahmen der Ratsarbeit der Stadt Erfurt. Die von ihr in der letzten Stadtratssitzung gestellte Anfrage zur digitalen und barrierefreien Kommunalpolitik wurde unvollständig beantwortet. „Zwar sei es schön, dass sich die Stadt mit dem... Mehr...

 
Pressemitteilungen der Landtagsfraktion
31. Mai 2012 Karola Stange/Behindertenpolitik/Medien

Barrierefreie Kommunikation abgelehnt

„Die Koalition ist nicht bereit, für Menschen mit Behinderungen die Freiheit zur Beschaffung, zum Empfang und zur Weitergabe von Informationen zu gewährleisten“, kritisiert die behindertenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Karola Stange, und bezieht sich auf die Ablehnung des Antrages der Linksfraktion „Moderne... Mehr...

 
31. Mai 2012 Susanne Hennig-Wellsow/Bildung/Arbeit-Wirtschaft

Rückbau außerbetrieblicher Ausbildungsstellen notwendig

„Bei den Thüringer mittelständischen Unternehmen hat sich in den letzten beiden Jahren die Ausbildungsbereitschaft stark verbessert. Das Verhältnis von Bewerberzahlen zu betrieblichen Ausbildungsstellen ist dadurch in Thüringen heute erheblich besser als zum Beispiel in Sachsen-Anhalt", sagt die ausbildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion... Mehr...

 
30. Mai 2012 Matthias Bärwolff/Familien-Kinder

In keinem anderen OECD-Land ist die Familienpolitik so ungerecht

„Das Betreuungsgeld ist nichts weiter als der Notausgang vor dem Kita-Rechtsanspruch“, so Matthias Bärwolff, sozialpolitischer Sprecher der LINKEN im Landtag. Die Bundesfamilienministerin verweigere sich der Realität, wenn sie davon spreche, dass das Betreuungsgeld ein Wunsch vieler Eltern sei. Mehr...

 
29. Mai 2012 Bodo Ramelow/Frank Kuschel/Gesellschaft-Demokratie/Justiz

Erklärung von Bodo Ramelow zum Urteil gegen den Landtagsabgeordneten Frank Kuschel

Nach dem Urteil des Amtsgerichts Erfurt gegen den Landtagsabgeordneten Frank Kuschel erklärt Bodo Ramelow, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: Mehr...

 
24. Mai 2012 Karola Stange/Sport

Oberhofer Handlungskonzept umzusetzen, bedarf noch großer Anstrengungen

Nach ihrem Besuch mit dem Sozialausschuss heute in Oberhof erklärt die Landtagsabgeordnete der LINKEN Karola Stange: „Die Umsetzung des Handlungskonzeptes zur künftigen Entwicklung des Sport- und Tourismuszentrums Oberhof bedarf noch großer Anstrengungen sowie gemeinsamer Gespräche mit den Akteuren vor Ort.“ Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 19