Pressemitteilungen des Stadtverbands Erfurt
24. Oktober 2012 Matthias Bärwolff Pressemitteilungen/Stadtvorstand/Bau und Verkehr/öffentliche Veranstaltung/Aktuelles

AG ÖPNV der LINKEN Erfurt lädt zu Vernetzungstreffen ein

Die AG ÖPNV des Stadtverbands der LINKEN Erfurt lädt am 15.11. zu einem offenen Vernetzungstreffen zum Thema Verkehrspolitik und speziell zum Thema ÖPNV ein. „Wir hoffen, dass sich zahlreiche Initiativen und Gruppen aus dem Umwelt-, Verkehrs- und Sozialbereich angesprochen fühlen, mit uns über die Anforderungen an einen zukünftigen ÖPNV zu reden... Mehr...

 
17. Oktober 2012 Pressemitteilungen/Stadtratsfraktion

Lernen aus den Lebensmittelsvorfällen an Kindereinrichtungen

LINKE. im Erfurter Stadtrat will Prüfauftrag zum verstärkten (Wieder-)Aufbau von selbstkochenden Einrichtungen zur Bereitstellung von Mittagessen für Schul- und Kindergartenkinder. Im Zuge der Vorfälle in den letzten Tagen und Wochen um die Schulspeisung und der entsprechenden gesundheitlichen Folgen auf die betroffenen Kinder mahnt die LINKE. im... Mehr...

 
11. Oktober 2012 Pressemitteilungen/Stadtratsfraktion

Nach dem Skandal um die Schulspeisung in Erfurt müssen andere Schlussfolgerungen gezogen werden.

"Sicherheitskonzepte und Koch-Olympiaden sind das Eine, Eigenversorgung das Andere", so Karola Stange mit Anspielung auf den Schulessenskandal in Erfurt und anderswo. Im Nachgang zum Thüringer Tag der Schulverpflegung fielen ihr da einige Ideen ein: Im Landkreis Sonneberg stehe die sogenannte selbstkochende Einrichtung noch hoch im Kurs.... Mehr...

 
Pressemitteilungen der Landtagsfraktion
31. Oktober 2012 Bodo Ramelow/Gesellschaft-Demokratie/Bildung

Bodo Ramelow: Großer Schritt für die jüdische Theologie in Deutschland vollzogen

„Ein großer Schritt für die jüdische Theologie in Deutschland ist in Brandenburg erfolgreich vollzogen worden. Mit den Entscheidungen der Koalitionsfraktionen SPD und LINKE in Brandenburg für den Landeshaushalt ist mit der finanziellen Absicherung und Einführung eines Studienganges Jüdische Theologie an der Uni Potsdam ein weiterer großer Baustein... Mehr...

 
30. Oktober 2012 Bodo Ramelow/Gesellschaft-Demokratie/Justiz

Linksfraktion legt Transparenzgesetz vor

"Die Linksfraktion hat einen Gesetzestext vorbereitet, mit dem alle Abgeordneten des Thüringer Landtags verpflichtet werden, ihre Nebentätigkeiten in finanzieller Höhe, aber auch mit den entsprechenden Auftraggebern öffentlich und für die Bürger transparent zu dokumentieren", erklärt Fraktionsvorsitzender Bodo Ramelow. Mehr...

 
26. Oktober 2012 Bodo Ramelow/Energiepolitik

Energieversorgung in kommunaler Hand ist richtig, sinnvoll und nachhaltig

"Es ist ein richtiger Schritt und eine gute Investition in die Zukunft, dass Thüringer Kommunen gemeinsam das größte Rekommunalisierungsprojekt der Bundesrepublik starten. Damit ist Thüringen echter Trendsetter", erklärt Bodo Ramelow, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag. Mehr...

 
23. Oktober 2012 Bodo Ramelow/Arbeit-Wirtschaft

Landesregierung Sachsen-Anhalts untergräbt Thüringer Mindestlohninitiative

Angesichts des Antrags von Sachsen-Anhalt für den Bundesrat, der die Thüringer Mindestlohninitiative massiv untergräbt, erklärt Bodo Ramelow, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Damit ist das Ansinnen aus Thüringen für einen Mindestlohn in der Substanz zerstört. Durch die Hintertür wird geradezu offensiv das Ziel der... Mehr...

 
23. Oktober 2012 Bodo Ramelow/Inneres/Antifaschismus/Gesellschaft-Demokratie

Ramelow/Gebhardt: Es gibt in Sachsen und Thüringen kein Antifa-, sondern ein Nazi-Problem

Anlässlich des zweiten Verhandlungstages am Dresdner Amtsgericht im Prozess gegen den früheren Vorsitzenden der sächsischen Linksfraktion, Dr. André Hahn, wegen der Blockade des Naziaufmarsches am 13. Februar 2010 in Dresden erklären die Vorsitzenden der Fraktionen DIE LINKE in den Landtagen von Sachsen und Thüringen, Bodo Ramelow und Rico... Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 15