Pressemitteilungen des Stadtverbands Erfurt
28. September 2012 Pressemitteilungen/Stadtratsfraktion

Öffentliche Toilette am Brühler Garten immer noch geschlossen

Karola Stange (DIE LINKE.) empört sich über das phlegmatische Agieren von Erfurter Stadtverwaltung und Stadtwirtschaft in Sachen öffentlicher Toiletten Karola Stange, Stadträtin der Fraktion DIE LINKE., hat die Nase voll. Der Problemkreis "Öffentliche Toiletten in der Landeshauptstadt" sei eine unendliche Geschichte, so Stange.... Mehr...

 
Pressemitteilungen der Landtagsfraktion
28. September 2012 Bodo Ramelow/Arbeit-Wirtschaft/Soziales/Gesellschaft-Demokratie

Mit Steinbrück "Zurück in die Zukunft"

"Nach dem großen Sommertheater der SPD hier in Thüringen mit dem Gezerre um den Doppelhaushalt und seinem bekannten Ende, erleben wir nun das zweifelhafte Ende einer weiteren SPD-Inszenierung", sagt Bodo Ramelow, Fraktionsvorsitzender der Thüringer LINKEN, mit Verweis auf die Steinbrück-Nominierung. Mehr...

 
28. September 2012 Karola Stange/Gleichstellung

Überprüfung von Schwangerschaftsberatungsstellen beweist Handlungsnotstand

"Wenn von 82 Beratungsstellen lediglich sieben keine Fördermittel zurückzahlen müssen, verweist das auf eine unbrauchbare Förderrichtlinie", sagt Karola Stange, gleichstellungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag. Es sei nicht nachvollziehbar, dass 75 Beratungsstellen die Mittel nicht zweckentsprechend verwendet haben... Mehr...

 
26. September 2012 Karola Stange/Behindertenpolitik

Beschäftigungsquote von Schwerbehinderten von fünf auf sechs Prozent anheben

Sie begrüße die "Mainzer Erklärung zur Inklusion behinderter Menschen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt", die die Behindertenbeauftragten von Bund und Ländern heute beschlossen haben, sagt Karola Stange, behindertenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, und betont: "Die Erklärung greift unsere Forderung nach einem... Mehr...

 
25. September 2012 Bodo Ramelow/Haushalt-Finanzen/Kommunales

Regierungsgezänk zum Haushalt war komplett überflüssig

"Viel Lärm um nichts! Offenbar ist der Kommunale Finanzausgleich nicht zukunftsfest aufgelegt", kommentiert Bodo Ramelow, LINKE-Fraktionsvorsitzender, das Getöse, mit dem endlich ein Haushaltsentwurf und ein so genannter Ausgleichsfonds vorgelegt wird. Mehr...

 
21. September 2012 Karola Stange/Gleichstellung

Frauenquote in Aufsichtsräten: Thüringen bleibt außen vor

Während im Thüringer Parlament das Gleichstellungsgesetz und damit die Frage auf der Tagesordnung steht, wie der Anteil der Frauen in Führungspositionen erhöht werden kann, wird sich wohl die Landesregierung im Bundesrat beim Thema Frauenquote in Aufsichtsräten enthalten müssen. "Hier wird uns wieder einmal vorgeführt, wie wenig die SPD in der... Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 16