Pressemitteilungen des Stadtverbands Erfurt
27. Februar 2013 Pressemitteilungen

„Stadt des Friedens“ demnächst auch auf Kriegschauplätzen in der Welt?

Karola Stange LINKE. Landtagsabgeordnete und Direktkandidatin zur Bundestagswahl im Wahlkreis 193 sieht das friedenspolitische Außenbild Erfurts in Gefahr.  "Ich bin verwundert über die wenig kritischen Reaktionen die es auf die freudigen Berichte zur feierlichen Indienststellung der Korvette Erfurt gibt." sagt Karola Stange zu... Mehr...

 
Pressemitteilungen der Landtagsfraktion
28. Februar 2013 Bodo Ramelow/Gesellschaft-Demokratie

28. Februar 1933: Verhaftung der KPD-Abgeordneten war Schlag gegen das Parlament

Heute vor 80 Jahren, am 28. Februar 1933, erging von der Führung des nationalsozialistischen Deutschlands der Befehl, die gewählten KPD-Abgeordneten des Thüringer Landtages beim Betreten des Parlaments festzunehmen und die Räume der Fraktion im Fürstenhaus in Weimar sowie die Plätze der Abgeordneten im Sitzungssaal zu durchsuchen. Dazu erklärt der... Mehr...

 
27. Februar 2013 Bodo Ramelow/Frank Kuschel/Kommunales

Wer Volksbegehren will, muss die notwendigen Rahmenbedingungen schaffen

Im Ergebnis der Verhandlung des Verfassungsgerichtshofs über die Zulässigkeit des Volksbegehrens gegen überhöhte Kommunalabgaben erklärte der Vorsitzende der Linksfraktion Bodo Ramelow: "Wer Volksbegehren will, muss auch die dafür notwendigen Rahmenbedingungen schaffen. Es dürfen keine höheren juristischen Anforderungen als an... Mehr...

 
27. Februar 2013 Karola Stange/Gleichstellung

Landesregierung muss sich für Öffnung der Ehe einsetzen

"Die Thüringer Landesregierung muss sich mit Blick auf das in der Thüringer Verfassung verankerte Diskriminierungsverbot bezogen auf die sexuelle Orientierung für eine Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Partnerschaften einsetzen", fordert Karola Stange, gleichstellungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE.  Mehr...

 
27. Februar 2013 Susanne Hennig-Wellsow/Bildung

Solidarität mit den Streikenden - für "Gute Arbeit" in der Bildung

Mit Blick auf die heutigen Warnstreiks im öffentlichen Dienst, zu denen auch die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft aufgerufen hatte, erklärt Susanne Hennig, bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion: Mehr...

 
19. Februar 2013 Karola Stange/Gleichstellung

Thüringen muss in Sachen Gleichstellung von Lesben und Schwulen Vorreiter sein

Als "weiteren wichtigen Schritt zur vollständigen Gleichstellung von Lesben und Schwulen sowie gleichgeschlechtlichen Lebenspartnerschaften", bezeichnet Karola Stange das heutige Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Adoptionsrecht für Lebenspartnerschaften und fordert die Landesregierung zum Handeln auf.  Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 17