Pressemitteilungen des Stadtverbands Erfurt

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Pressemitteilungen der Landtagsfraktion
31. März 2013 Gleichstellung/Soziales/Karola Stange

Gewalt gegen Frauen: Täterberatungsstellen ausbauen!

Männer, die ihre Frauen schlagen, lassen sich nur selten freiwillig beraten. Dies sei auch an den Fallzahlen der Täterberatungsstelle „Notbremse“ in Weimar abzulesen, stellt Karola Stange, gleichstellungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, fest. Mehr...

 
25. März 2013 Justiz/Soziales/Matthias Bärwolff

Privatisierung des Maßregelvollzugs ist gescheitert

„Die Privatisierung des Maßregelvollzugs sollte Kosten sparen und das Land beim Personal entlasten – geblieben sind immer höhere Kostensätze für die privaten Krankhausträger“, so die Bilanz von Matthias Bärwolff, Sozialpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag.Wie aus den Antworten der Landesregierung auf Anfragen der... Mehr...

 
24. März 2013 Arbeit-Wirtschaft/Energiepolitik/Bodo Ramelow/Martina Renner/Sabine Berninger

LINKE zeigt Solidarität in Arnstadt

Die Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag und die Landespartei DIE LINKE werden am Montag, 25. März, für eine erste Solidaritätsaktion für die von Entlassung bedrohten Beschäftigten von Bosch Solar in Arnstadt vor Ort sein. Darauf macht Bodo Ramelow aufmerksam, Vorsitzender der Linksfraktion. Auch Landrätin Petra Enders sei tief besorgt über die... Mehr...

 
22. März 2013 Bodo Ramelow/Martina Renner/Frank Kuschel/Sabine Berninger/Energiepolitik/Arbeit-Wirtschaft

Standort Arnstadt erhalten – Beschäftigten Perspektive eröffnen!

Die Solidarität der Linksfraktion mit den von Entlassung bedrohten 1.800 Beschäftigten der Bosch Solar Energy AG am Standort Arnstadt erklärt der Fraktionsvorsitzende, Bodo Ramelow. Die Entscheidung von Bosch, sich aus dem Solargeschäft zurückzuziehen, bedeute „eine strukturelle Katastrophe für die Region Arnstadt und ganz Thüringen“. Mehr...

 
22. März 2013 Karola Stange/Gleichstellung

Zeit ist reif für die Öffnung der Ehe

Karola Stange, Gleichstellungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, begrüßt die heutige Entscheidung des Bundesrates, den Gesetzentwurf zur Öffnung der Ehe für Lesben und Schwule anzunehmen. Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 23