Pressemitteilungen des Stadtverbands Erfurt
28. August 2015 Stadtratsfraktion/Pressemitteilungen/Stadtrat Torsten Kamieth/Antifaschismus

1. Mai Nazi-frei – auch 2016

Presseerklärung von Torsten Kamieth, Sprecher für Antifaschismus der Fraktion DIE LINKE. im Stadtrat Erfurt, zur Ankündigung einer Demonstration zum 1. Mai 2016 durch "Die Rechte" Mehr...

 
26. August 2015 Stadtratsfraktion/Pressemitteilungen/Stadtrat Matthias Bärwolff/Antifaschismus/Bildung/Soziales/Flüchtlinge

Keine Kapitulation vor dem rassistischen Mob

Presseerklärung des Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE. im Stadtrat Erfurt, Matthias Bärwolff, zum offenen Brief des Oberbürgermeisters der Stadt Erfurt an die Bundesregierung und den Freistaat Thüringen  Mehr...

 
24. August 2015 Hassan Metwally, Fraktionsgeschäftsführer Stadtratsfraktion/Pressemitteilungen/Stadtrat Matthias Bärwolff/Stadträtin Karola Stange/Stadträtin Steffi Hornbostel

Neuer Fraktionsvorstand gewählt

Pressemitteilung zur Neuwahl des Fraktionsvorstandes Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 12

Pressemitteilungen der Landtagsfraktion
27. August 2015 Susanne Hennig-Wellsow/Gesellschaft-Demokratie/Asyl-Migration/Antifaschismus

Rot-Rot-Grün: Gemeinsam Herausforderungen bewältigen

Thüringen steht vor einer gewaltigen Herausforderung, mit der vor einem Jahr noch niemand gerechnet hat. Daraus erwachsen Aufgaben, die wir nur mit einem Grundkonsens der demokratischen Kräfte des Landes und durch koordiniertes und pragmatisches Handeln des Landes und der Kommunen bewältigen. Die rot-rot-grünen Regierungsfraktionen sehen in dem... Mehr...

 
24. August 2015 Susanne Hennig-Wellsow/Gesellschaft-Demokratie/Antifaschismus/Asyl-Migration

Susanne Hennig-Wellsow: „CDU instrumentalisiert das Leid von Menschen, die vor Krieg und Verfolgung geflohen sind“

In ihrer heutigen Landtagsrede hat Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, die Thüringer CDU dafür kritisiert, „aus der Flüchtlings- und Asylpolitik ein parteipolitisches Kampffeld zu machen“. Die CDU instrumentalisiere mit der von ihr beantragten Sondersitzung des Landtags „das Leid von Mensch, die vor... Mehr...

 
20. August 2015 Karola Stange/Familien-Kinder

ROT-ROT-GRÜN lotet Unterstützungsmöglichkeiten für Familien mit mehreren Kindern aus

Die familienpolitischen Sprecherinnen der Regierungskoalitionen, Karola Stange (MdL Die Linke), Birgit Pelke (MdL SPD) und Babett Pfefferlein (MdL Bündnis 90/Die Grünen) sind dankbar für die Offenheit und Beteiligung der eingeladenen Vereine, Verbände und Kommunen während des heutigen Fachgesprächs im Thüringer Landtag zu... Mehr...

 
18. August 2015 Susanne Hennig-Wellsow/Torsten Wolf/Bildung

Hennig-Wellsow und Wolf: Bildung macht Thüringen stark

Die Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Susanne Hennig-Wellsow, und der bildungspolitische Sprecher der Fraktion, Torsten Wolf, wünschen allen Schulleitern, Lehrern und Erziehern sowie Schülerinnen und Schülern zum Start des neuen Schuljahres alles Gute und viel Erfolg.„Wir wissen alle“, betont Susanne Hennig-Wellsow, „wie... Mehr...

 
14. August 2015 Karola Stange/Gleichstellung

Rentenrechtliche Lösung für in der DDR geschiedene Frauen nötig

Anlässlich einer Gesprächsrunde mit den Mitgliedern des „Vereins der in der DDR geschiedenen Frauen e.V.“ und Betroffenen kritisiert Karola Stange, gleichstellungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Auch 25 Jahre nach dem Ende der DDR weigert sich die Bundesregierung immer noch, eine Lösung für die Probleme der nach... Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 6