Pressemitteilungen des Stadtverbands Erfurt
31. Juli 2017 Torsten Kamieth Pressemitteilungen/Stadtrat Torsten Kamieth/Jugend/Antifaschismus/Soziales/Ordnung und Sicherheit

AJZ unterstützen

Pressemitteilung von Torsten Kamieth, Antifaschistischer Sprecher DIE LINKE. im Erfurter Stadtrat, mit seiner Forderung, dass die Stadt und der Ordnungsdezernent sich selbst ein aktuelles Bild zum Geschehen aus Sicht des AJZs machen und somit auch den Polizeieinsatz kritisch hinterfragen. Mehr...

 
28. Juli 2017 Kai Budler Pressemitteilungen/Antifaschismus/Kultur/Ordnung und Sicherheit/Stadtrat Torsten Kamieth

Konsequente Verfolgung statt Verharmlosung rechter Gewalt

Presseerklärung des antifaschistischen Sprechers der Fraktion, Torsten Kamith und der Bundestagsabgeordneten Martina Renner, zu dem Angriff auf das AJZ aus dem Umfeld der Volksgemeinschaft und dem sehr irritierenden Vorgehen der Polizei inklusive Hausdurchsuchung des AJZ. Mehr...

 
21. Juli 2017 Karola Stange Pressemitteilungen/Stadträtin Karola Stange/BUGA

Wettbewerbsteilnahme beim Petersbergaufstieg unerwünscht?

Pressemitteilung des BUGA-Ausschussmitglieds, Karola Stange, zu Wolfgang Tolksdorfs de facto Ausschluss vom Wettbewerb um einen barrierefreien Zugang zum Petersberg durch die Stadtverwaltung. Durch Herrn Tolksdorf wurde die Debatte um den Zugang zu Teilen erst ermöglicht und in eine breite Öffentlichkeit getragen. Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 6

Pressemitteilungen der Landtagsfraktion
26. Juli 2017 Karola Stange/Gleichstellung

Recht auf sexuelle Selbstbestimmung - Paragraphen 218 und 219 ersatzlos streichen!

„Jede Frau soll selber entscheiden können, ob sie ein Kind möchte oder nicht und dazu professionell beraten werden“, fordert Karola Stange, gleichstellungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag.  Mehr...

 
24. Juli 2017 Susanne Hennig-Wellsow/Arbeit-Wirtschaft

Solarworld: Thüringen muss Beschäftigten zur Seite stehen

„Ich übermittle den Beschäftigten von Solarworld die volle Solidarität meiner Fraktion und Partei. Mit ihrer Bereitschaft zu einem zeitweiligen Lohnverzicht und Kurzarbeit ab dem 1. August bekennen sie sich klar zum Werk in Arnstadt und verlangen vollkommen zu Recht, dass auch alle anderen Beteiligten alle Möglichkeiten ausschöpfen, um den Erhalt... Mehr...

 
21. Juli 2017 André Blechschmidt/Ronald Hande/Karola Stange/Gesellschaft-Demokratie/Steffen Dittes

Anschlag auf „linksKontakt“-Wahlkreisbüro

In der Nacht zu Freitag, dem 21. Juli, wurde auf das gemeinsame Wahlkreisbüro „linksKontakt“ der Landtagsabgeordneten Karola Stange, André Blechschmidt und Ronald Hande in der Erfurter Innenstadt ein Anschlag verübt. Unbekannte warfen zwei Schaufensterscheiben des Büros mit Pflastersteinen, offenbar von einer in der Nähe befindlichen Baustelle,... Mehr...

 
10. Juli 2017 Susanne Hennig-Wellsow/Gesellschaft-Demokratie

Aufklärung und Konsequenzen gefordert

Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE und Landesvorsitzende der Linkspartei, sagt zu den Vorkommnissen rund um den G20-Gipfel:„80.000 Menschen waren am Samstag in Hamburg friedlich auf der Straße gegen die fatale Politik der G20-Staaten. Wir stehen klipp und klar für Friedenspolitik und friedlichen Protest – daran besteht kein... Mehr...

 
6. Juli 2017 André Blechschmidt/Gesellschaft-Demokratie

Durchsichtige rechtspopulistische Masche

Mit Blick auf die AfD-Ankündigung, heute eine Normenkontrollklage einzureichen gegen das Wahlrecht für Jugendliche ab 16 Jahren, gegen die Teilnahme von Menschen aus anderen EU-Ländern bei Bürgerbegehren und Bürgerentscheid sowie gegen die Öffnung des Einwohnerantrags für alle Einwohner ohne deutschen Pass in Thüringer Kommunen, erklärt André... Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 6