Pressemitteilungen des Stadtverbands Erfurt
24. Mai 2017 Pressemitteilungen/Stadträtin Karola Stange/Bau und Verkehr/BUGA/Stadträtin Dr. Barbara Glaß

BUGA-Ausschuss hat sich konstituiert

Presseerklärung von Karola Stange zur positiven Entwicklung, dass in der Vorbereitungsschlussphase die BUGA einen eigenen Ausschuss erhält. Dieser wird sich künftig mit allen die Bundesgartenschau betreffenden Themen befassen. Mehr...

 
24. Mai 2017 Torsten Kamieth | Martina Renner Pressemitteilungen/Stadtrat Torsten Kamieth/Antifaschismus

DIE LINKE ruft zu Protesten gegen Neonazi-Kundgebung in Erfurt auf

Gemeinsame Presseerklärung unseres Sprechers für Antifaschismus, Torsten Kamieth, Fraktion DIE LINKE. im Stadtrat Erfurt und Martina Renner, Bundestagsabgeordnete und Sprecherin für antifaschistische Politik, DIE LINKE zu der am 28.05.2017 geplanten Kundgebung der Partei "Die Rechte" Mehr...

 
19. Mai 2017 Karola Stange Pressemitteilungen/Stadträtin Karola Stange/Familie & Kinder/Inklusion/Ordnung und Sicherheit/Soziales/Wirtschaft

Fehlende Toiletten weiterhin Thema im Sozialausschuss

Presseerklärung von der sozialpolitischen Sprecherin, Karola Stange, zum hin und her bei den öffentlichen, barrierefreien Toiletten im Raum Erfurt. Das Thema hat schon eine lange Geschichte und auch viele barrierefreien Toiletten gibt es auch bei Erfurter Unternehmen. Leicht zu finden sind aber die wenigsten. Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 5

Pressemitteilungen der Landtagsfraktion
24. Mai 2017 Susanne Hennig-Wellsow/Medien

UA Immelborn: Landtagsverwaltung muss für Arbeitsfähigkeit sorgen

Angesichts der nicht mehr gewährleisteten Arbeitsfähigkeit des Untersuchungsausschusses im Fall "Immelborn" im Thüringer Landtag erklärt Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: "Wenn der Zwischenbericht zur Arbeit des Ausschusses nicht wie beschlossen vorgelegt werden kann, weil die dazu notwendige Hilfe... Mehr...

 
23. Mai 2017 Susanne Hennig-Wellsow/Gesellschaft-Demokratie

Trauer um die Opfer von Manchester

Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der LINKEN im Landtag, drückt im Namen ihrer Fraktion den Opfern, Verletzten und deren Angehörigen des Anschlags in der Manchester Arena ihr Mitgefühl aus. „Unsere Gedanken sind bei denen, die um ihre Lieben trauern oder um deren Gesundheit bangen.“ Es seien schlimme Stunden auch für diejenigen, die noch im... Mehr...

 
17. Mai 2017 Karola Stange/Gleichstellung

Landesprogramm für Akzeptanz und Vielfalt kommt

Anlässlich des heutigen Internationalen Tages gegen Homo-, Trans- und Bi-Feindlichkeit erklärt die gleichstellungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Karola Stange: „Der Kampf gegen Homo- und Transphobie ist trotz jahrzehntelangem Engagements der Betroffenenorganisationen sowie wachsendem Bemühens progressiver Kräfte... Mehr...

 
16. Mai 2017 Susanne Hennig-Wellsow/Familien-Kinder

Gebührenfreies Kita-Jahr: „Auf Rot-Rot-Grün ist Verlass!“

„Es ist eines der zentralen Projekte von Rot-Rot-Grün in Thüringen und ein wichtiger Baustein auf dem Weg der von der LINKEN schon seit langem angestrebten kostenfreien Bildung“, begrüßt Susanne Hennig-Wellsow, Fraktions- und Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE, das heute vom Kabinett beschlossene neue Kita-Gesetz mit dem gebührenfreien... Mehr...

 
9. Mai 2017 Karola Stange/Susanne Hennig-Wellsow/Behindertenpolitik

Unterstützung für das außerparlamentarische Behindertenrechtsbündnis

Großen Zuspruch fand das jetzt auf Einladung der Linksfraktion und ihrer Fraktionsvorsitzenden Susanne Hennig-Wellsow erfolgte Treffen des außerparlamentarischen Bündnisses für die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in Thüringen, das regelmäßig im Erfurter Landtag stattfindet. Vor dem Hintergrund des bereits 25. europäischen Aktions- und... Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 10