Pressemitteilungen des Stadtverbands Erfurt
2. Januar 2018 Karola Stange Pressemitteilungen/Stadträtin Karola Stange/Kultur/Kommunales Eigentum

Schließung Steinhaus

Pressemitteilung von Karola Stange zur Schließung des Restaurants Steinhaus. Mehr...

 
21. Dezember 2017 Katalin Hahn Pressemitteilungen/Stadträtin Katalin Hahn/Kommunales Eigentum/Kultur

Ausschreibung des Stadtgartens

Presseerklärung von Frau Katalin Hahn, inklusionspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Stadtrat Erfurt zur Ausschreibung des Stadtgartens. Mehr...

 
20. Dezember 2017 Carola Hettstedt Pressemitteilungen/Stadträtin Carola Hettstedt/Bildung/Familie & Kinder/kommunaler Haushalt/Soziales

Erhöhung der Entgelte findet nicht statt

Presseerklärung von Carola Hettstedt, jugendpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Stadtrat Erfurt zur beschlossenen Kitaentgeltordnung. Mehr...

 

Treffer 7 bis 9 von 224

Pressemitteilungen der Landtagsfraktion
7. Januar 2018 Karola Stange/Soziales

Problematische Unterschiede bei Erstausstattungen für Schwangere

„Zum 1. Januar 2018 haben sich die Regelsätze bei Hartz IV (ALG II) und Sozialhilfe leicht erhöht. Damit erhalten alleinstehende Erwachsene im Monat 5 Euro mehr. Der Regelsatz für Kinder unter 6 Jahre wurde – leider sehr lebensfremd – nur um 3 Euro angehoben, obwohl sich im Alltag immer wieder zeigt, dass gerade in diesem Alter der Bedarf bzw. die... Mehr...

 
4. Januar 2018 Karola Stange/Gleichstellung/Familien-Kinder

Gerichtsentscheidung als Anstoß

„Die aktuelle Entscheidung des Bundesfinanzhofs (BFH) zum steuerlichen Umgang mit künstlichen Befruchtungen vom 3.1.2018 muss Anstoß sein für die Durchsetzung der Kostenübernahme durch die Krankenkassen bei allen Formen der Partnerschaft“, fordert Karola Stange, gleichstellungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. „Die steuerliche... Mehr...

 
21. Dezember 2017 Susanne Hennig-Wellsow

Friedliche Feiertage und ein gesundes Jahr 2018

Wir haben einiges geschafft und noch viel vor.Unser Versprechen gilt: Wir machen‘s gerecht!In sozialer Verantwortung für alle Menschen in Thüringen.Auf geht‘s in das neue Jahr 2018.Wir sind da, wo sie arbeiten, lernen und leben, auf dem Dorf und in der Stadt, gemeinsam mit Initiativen, Vereinen, Verbänden und Gewerkschaften, auf der Straße, im... Mehr...

 
13. Dezember 2017 Susanne Hennig-Wellsow/Gesellschaft-Demokratie

Rot-Rot-Grün setzt auf Ausbau der Demokratie

R2G sorgt mit einem Gesetzentwurf zur Änderung der Verfassung für neue Bausteine zum weiteren Ausbau der Demokratie. Die Koalitionsfraktionen aus DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN wollen Volksbegehren erheblich erleichtern. Dazu sollen der so genannte Finanzvorbehalt geöffnet, die Anzahl der notwendigen Unterschriften (Quoren) für ein... Mehr...

 
13. Dezember 2017 Karola Stange/Behindertenpolitik

R2G gleicht Nachteile beim Landesblindengeld aus: Das Sinnesbehindertengesetz ist auf den Weg gebracht

Heute wurde in einer ersten Lesung das von der Landesregierung vorgelegte Sinnesbehindertengesetz debattiert. Dazu erklären die sozialpolitischen Sprecherinnen von Rot-Rot-Grün, Karola Stange (DIE LINKE), Birgit Pelke (SPD) und Babett Pfefferlein (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): „Wir sind sehr froh, dass nun endlich gehörlose Menschen auch einen... Mehr...

 

Treffer 11 bis 15 von 1510