Pressemitteilungen des Stadtverbands Erfurt
28. Juli 2017 Kai Budler Pressemitteilungen/Antifaschismus/Kultur/Ordnung und Sicherheit/Stadtrat Torsten Kamieth

Konsequente Verfolgung statt Verharmlosung rechter Gewalt

Presseerklärung des antifaschistischen Sprechers der Fraktion, Torsten Kamith und der Bundestagsabgeordneten Martina Renner, zu dem Angriff auf das AJZ aus dem Umfeld der Volksgemeinschaft und dem sehr irritierenden Vorgehen der Polizei inklusive Hausdurchsuchung des AJZ. Mehr...

 
21. Juli 2017 Karola Stange Pressemitteilungen/Stadträtin Karola Stange/BUGA

Wettbewerbsteilnahme beim Petersbergaufstieg unerwünscht?

Pressemitteilung des BUGA-Ausschussmitglieds, Karola Stange, zu Wolfgang Tolksdorfs de facto Ausschluss vom Wettbewerb um einen barrierefreien Zugang zum Petersberg durch die Stadtverwaltung. Durch Herrn Tolksdorf wurde die Debatte um den Zugang zu Teilen erst ermöglicht und in eine breite Öffentlichkeit getragen. Mehr...

 
20. Juli 2017 Karola Stange Stadträtin Karola Stange/Pressemitteilungen/BUGA/Bau und Verkehr/Wirtschaft

Fraktion DIE LINKE. im Stadtrat setzt sich für regionale Betriebe bei der Bundesgartenschau 2021 in Erfurt ein

Pressemitteilung der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden, Karola Stange, dass sie und die gesamte Fraktion sich dafür einsetzen werden, dass bei der Vergabe von Aufträgen im Zusammenhang mit der BUGA regional ansässiger Betriebe und Unternehmen intensiv eingebunden werden. Mehr...

 

Treffer 19 bis 21 von 212

Pressemitteilungen der Landtagsfraktion
29. August 2017 Susanne Hennig-Wellsow

LINKE-Abgeordnete Ziel eines tätlichen Angriffs: Rechtsruck hat konkrete Folgen!

Heute Morgen ist Margit Jung, Vizepräsidentin des Thüringer Landtags und Abgeordnete der Fraktion DIE LINKE, in ihrem Büro in Gera Opfer eines tätlichen Angriffs geworden. Der Mann hatte Informationsmaterial der Linkspartei über die AfD dabei und wollte Auskünfte. Positionen der LINKEN zu dieser rechtspopulistischen Partei führten dazu, dass er... Mehr...

 
28. August 2017 Susanne Hennig-Wellsow/Bildung/Familien-Kinder

Gute Bildung und Betreuung als gemeinsames Ziel

Mit Blick auf die Anstrengungen im Bereich Kita und Schule in Thüringen begrüßt Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Vorschläge, die in die Diskussion eingebracht werden. „Dabei ist uns neben der Kita-Qualität die Unterrichtsabsicherung besonders wichtig. Um auch Familien zu entlasten, stehen wir fest... Mehr...

 
27. August 2017 Karola Stange/Gleichstellung

Novelle Gleichstellungsgesetz wird gemeinsam mit Betroffenen erarbeitet

Als "vollkommen haltlos" bezeichnet Karola Stange, Sprecherin für Gleichstellungspolitik der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, die Kritik der CDU am Stand der Novelle des Gleichstellungsgesetzes. Mehr...

 
17. August 2017 Susanne Hennig-Wellsow/Bildung

Glückwünsche und volle Unterstützung dem neuen Bildungsminister

Zu seiner heutigen Vereidigung gratuliert Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Linksfraktion im Thüringer Landtag, dem neuen Thüringer Bildungsminister, Helmut Holter: „Für die bevorstehenden Aufgaben wünsche ich Helmut Holter alles Gute, eine glückliche Hand und kraftvolles Herangehen an die Veränderungsprozesse im Bildungsbereich, für die... Mehr...

 
15. August 2017 Karola Stange/Behindertenpolitik

Rot-Rot-Grün sorgt für Einführung Gehörlosengeld

„Was lange währt, wird endlich gut! Ich freue mich, dass auch gehörlose Menschen in Thüringen künftig einen monatlichen Nachteilsausgleich bekommen und somit eine jahrelange Forderung der LINKEN umgesetzt wird“, sagt Karola Stange, behindertenpolitische Sprecherin der LINKE-Landtagsfraktion. Das Gehörlosengeld soll rückwirkend ab dem 1. Juli... Mehr...

 

Treffer 31 bis 35 von 1486