Pressemitteilungen des Stadtverbands Erfurt
19. Januar 2018 Karola Stange Pressemitteilungen/Stadträtin Karola Stange/ArbeitnehmerInnenrechte/Arbeitsmarkt/Wirtschaft

DIE LINKE unterstützt Forderungen der IG Metall in der aktuellen Tarifauseinandersetzung

Pressemitteilung von Karola Stange, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Erfurter LINKEN im Stadtrat zu den Tarifauseinandersetzungen der IG Metall. Mehr...

 
19. Januar 2018 Karola Stange Pressemitteilungen/Stadträtin Karola Stange/Bildung/Familie & Kinder

Gemeinschaftsschulen – Nachfrage vs. Kapazität

Presseerklärung von Karola Stange, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. im Stadtrat Erfurt zum Thema Kapazitätsprobleme an Thüringer Gemeinschaftsschulen am Beispiel Urbich. Mehr...

 
17. Januar 2018 Karola Stange Pressemitteilungen/Stadträtin Karola Stange/Antimilitarismus/ÖPNV/Jugend

Karola Stange fordert eine Absage an den "Tag der Bundeswehr" auf öffentlichen Plätzen in Erfurt

Presseerklärung zum "Tag der Bundeswehr" von Karola Stange, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Fraktion DIE LINKE.im Stadtrat Erfurt. Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 222

Pressemitteilungen der Landtagsfraktion
19. Januar 2018 Susanne Hennig-Wellsow/Arbeit-Wirtschaft/Gesellschaft-Demokratie

LINKE solidarisch an der der Seite der Warnstreikenden

An der Demonstration und Kundgebung der warnstreikenden Kolleginnen und Kollegen der IG Metall in Erfurt nahm heute unter anderem Susanne Hennig-Wellsow, Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Thüringer Landtag und Landesvorsitzende DIE LINKE Thüringen, teil. Zu den erhobenen Tarifforderungen erklärt sie: „Hunderte Kolleginnen und Kollegen verliehen... Mehr...

 
19. Januar 2018 Gesellschaft-Demokratie/Susanne Hennig-Wellsow

Anteilnahme und Respekt

„Angesichts des tragischen Unfalltods eines Feuerwehrmanns beim Orkan-Notfalleinsatz in der Nähe von Bad Salzungen möchten wir unsere große Bestürzung und tiefe Anteilnahme zum Ausdruck bringen. Unsere Gedanken sind bei seinen Angehörigen und Freunden sowie seinen Feuerwehr-Kameraden“, sagt Susanne Hennig-Wellsow, Fraktionsvorsitzende der LINKEN... Mehr...

 
12. Januar 2018 Susanne Hennig-Wellsow/Gesellschaft-Demokratie

GroKo bringt Stillstand

Zu den heute getroffenen Vereinbarungen nach Abschluss der Sondierung zwischen CDU/CSU und SPD erklärt Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Linksfraktion im Landtag und Parteichefin in Thüringen: „Die Fortführung der Großen Koalition bedeutet Stillstand: Keine Umverteilung des finanziellen Reichtums und damit keine Armutsbekämpfung. Es wird... Mehr...

 
9. Januar 2018 Karola Stange/Gesellschaft-Demokratie

Rot-Rot-Grün hält Wort: Mehr Geld für Aids-Hilfe

Anlässlich des Tags der offenen Tür der Aids-Hilfe Thüringen e.V. wird morgen das Projekt „CHECKPOINT Erfurt“ des Vereins vorgestellt. „Ich freue mich sehr, dass in Erfurt ein solches Projekt auf den Weg gebracht wird. So können niedrigschwellig und anonym Tests sowie Beratungen durchgeführt werden. Es werden der Schnelltest auf HIV und andere... Mehr...

 
7. Januar 2018 Karola Stange/Soziales

Problematische Unterschiede bei Erstausstattungen für Schwangere

„Zum 1. Januar 2018 haben sich die Regelsätze bei Hartz IV (ALG II) und Sozialhilfe leicht erhöht. Damit erhalten alleinstehende Erwachsene im Monat 5 Euro mehr. Der Regelsatz für Kinder unter 6 Jahre wurde – leider sehr lebensfremd – nur um 3 Euro angehoben, obwohl sich im Alltag immer wieder zeigt, dass gerade in diesem Alter der Bedarf bzw. die... Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 1504

Quelle: http://www.die-linke-erfurt.de/nc/presse/news/