2.2 Mehr Demokratie wagen


DIE LINKE. Erfurt will erreichen, dass die Einwohner*innen Erfurts viel öfter gefragt werden und sowieso in allen Dingen, die sie für wichtig erachten, mitreden, Vorschläge machen und Informationen verlangen können. Hierzu ist es wichtig, über Probleme und anstehende Entscheidungen rechtzeitig informiert zu werden und funktionierende Wege zu haben, auf denen sich alle, die an einem Thema Interesse haben, beteiligen können. Diese Frage, die heute nur wenige Menschen bewegt, muss eine zentrale Aufgabe der städtischen Körperschaften werden: für den Oberbürgermeister genauso wie für die Stadträt*innen und die Verwaltung.


DIE LINKE. Erfurt will erreichen, dass

Quelle: http://www.die-linke-erfurt.de/wahlen_2014/kommunalwahl/kommunalwahlprogramm/22_mehr_demokratie_wagen/