Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Karola Stange

Stellvertretende Fraktionsvorsitzende und sozialpolitische Sprecherin

Persönliche Angaben

  • Geboren am 27.10.1959 in Weimar
  • Verheiratet, zwei Kinder
  • Gartenbauingenieurin

Über mich

Nach dem Abschluss der 10. Kasse absolvierte ich zunächst eine Lehre als Gärtnerin in der LPG „Tal des Friedens” in Kromsdorf und qualifizierte mich dann an der Ingenieurschule für Gartenbau in Erfurt zur Gartenbauingenieurin. Später war ich im Bereich Landwirtschaft der SED-Kreisleitung Erfurt tätig, 1988 wechselte ich zur Stadtleitung Erfurt.

1990 wurde ich Mitarbeiterin der sich neu gründenden PDS-Stadtorganisation Erfurt. Ab Januar 1991 bearbeitete ich sozialpolitische Fragen für die Fraktion Linke Liste/PDS im Thüringer Landtag. Bis zur Landtagswahl 2009 war ich dort wissenschaftliche Mitarbeiterin, meine Arbeitsschwerpunkte lagen auf den Gebieten der Sozial-, Senioren- und Behindertenpolitik.

Mein langjähriges, ehrenamtliches Engagement in zahlreichen sozialen Vereinen, Einrichtungen und Projekten sowie im Erfurter Stadtrat setze ich selbstverständlich auch nach meiner Wahl in den Thüringer Landtag fort. Mit viel Kraft und Engagement arbeite ich beispielsweise im Vorstand der Erfurter Sportjugend mit und bin als Jugendwartin des SV Empor Erfurt aktiv. Im Ortsteil Hochheim bin ich seit 2009 stellvertretende Bürgermeisterin.

Jeder Mensch muss am sozialen und kulturellen Leben der Stadt teilhaben können. Wir brauchen das Sozialticket, ein Sozialausweis, sozialverträgliche Eintrittspreise sowie den Familienpass. Der Zugang für SeniorInnen zu Kultur, Sport, Bildung, Gesund und ÖPNV müssen ausgebaut werden. Wir müssen vom Bauen bis zur Ausgestaltung städtischer Dienstleistungen das Prinzip der Barrierefreiheit beachtet. Frauenhäuser, Frauen- und Familienzentren müssen langfristig sichern werden.

Motto

„Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren!“ Ich halte es da ganz mit Bertolt Brecht. Gerade sozial Schwache und Menschen mit Behinderungen brauchen unsere Unterstützung. Kämpfen müssen wir aber auch für die Gleichstellung von Mann und Frau sowie für die gesellschaftliche und rechtliche Akzeptanz gleichgeschlechtlichen Lebens.


Karola Stange

Abkühlung gewünscht – gute Anbindung der Freibäder an der ÖPNV

Pexels | Pixabay.com

"Alle Stadt- und Strandbäder mit dem öffentlichen Nahverkehr gut erreichbar machen", fordert Karola Stange,  stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. im Stadtrat Erfurt und direkt gewählte Landtagsabgeordnete. Die aktuelle Sommerhitze und die Corona-Pandemie lassen viele Erfurter*innen zu Hause schwitzen, auch perspektivisch werden die... Weiterlesen


Finanzdezernent muss finanzielle Handlungsfähigkeit der Stadt sichern

Bru-nO | www.pixabay.com

"Die Ankündigung des Finanzdezernenten Steffen Linnert, für 2021 nicht rechtzeitig einen städtischen Haushalt dem Stadtrat zur Beratung und Beschlussfassung vorzulegen, ist nicht nur ein finanzpolitischer Offenbarungseid.", kritisiert Karola Stange,  stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Stadtrat Erfurt. Die finanziellen Folgen... Weiterlesen


Karola Stange

Lust auf BUGA 21

Im Rahmen des Fachbeirates für Gärtnerische Ausstellungen und landschaftsgärtnerische Wettbewerbe der BUGA besuchten die Mitglieder die EGA und konnten den Baufortschritt bestaunen. Neben zahlreichen Baustellen es gibt schon viele schöne Ergebnisse zu entdecken und das weckt Vorfreude auf die BUGA 21. Es ist schön, wenn die Ausschussarbeit blühende... Weiterlesen


Kontakt

Stadtratsfraktion DIE LINKE
Rathaus, Fischmarkt 1, Zimmer 113
99084 Erfurt

Bürosprechzeiten:
Mo-Do 9:00-15:30 Uhr
Fr 9:00-14:00 Uhr

 

Telefon: 0361-6552050
FAX: 0361-6552051
e-mail: die-linke-fraktion@erfurt.de