Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Film "Der marktgerechte Patient"

Im Rahmen der Pflegekampagne: "Pflegenotstand stoppen", zeigen die Landtagsabgeordnete Karola Stange und der Stadtverband DIE LINKE. in Erfurt den in Privatinitiative entstandenem Film "Der marktgerechte Patient".

Der Film handelt von den Ursachen der vielen Mängel und Probleme im deutschen Gesundheitswesen.

Auf der Grundlage umfangreicher Recherche wird gezeigt, wie die seit 2003 eingeführten Fallpauschalen (DRGs) die Kliniken unter Kostendruck setzen und welche Auswirkungen das auf Patienten, Beschäftige und auch die anderen Gesundheitsdienste bis hin zu den Pflegeeinrichtungen hat.

Die Autoren Leslie Franke und Herduror Lorenz haben sich hierzu mit Medizinern, Pflegepersonal und Patienten getroffen, mit Krankenhausmanagern und Gesundheitsaktivisten.

Wann? 22.01.2019, Einlass: 19:00 Uhr / Beginn 19:30 Uhr

Wo? Café Mehlhose, Löberstraße 12, 99084 Erfurt

Wie? umsonst und barrierefrei

► Am 7. Februar findet dazu eine Podiumsdiskussion in der Senioren-Residenz "Am Hirschgarten" statt.


Bürger*innenbegehren KoWo bleibt!

Hier können Sie Unterschriftenlisten abholen und wieder abgeben:

  • RedRoxx, Pilse 29
  • linksKontakt, Johannesstr. 49
  • DIE LINKE. Erfurt, Eugen-Richter-Str. 44

Termine

  • 28.08.2019 Stadtratssitzung
  • 25.09.2019 Stadtratssitzung
  • 20.11.2019 Stadtratssitzung