Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Die Guy Fawkes Maske. Mittlerweile auch ein Synonym für die Proteste gegen ACTA

Protest gegen ACTA in Erfurt

Etwa 700 Menschen demonstrierten am 11. Februar 2012, dem internationalen Aktionstag gegen "ACTA", in Erfurt gegen das "ACTA"-Abkommen. Das Handelsabkommen zur Bekämpfung von Produkt- und Markenpiraterie (Anti-Counterfeiting Trade Agreement – ACTA) wurde geschaffen, um die Verfügungsmacht großer Unternehmen über immaterielle Güter und kreative Leistungen international durchzusetzen. ACTA vertritt damit weder die Interessen der kreativ und wissenschaftlich Tätigen, noch die der Nutzerinnen und Nutzer von kreativen und wissensbasierten Gütern. Mehr zum Thema erfahren? Hier gibts die ausführliche Erklärung der Partei DIE LINKE.


Ein weiterer, interessanter Beitrag auf http://sabotnik.blogsport.de

Und auf www.vimeo.com gibt es ein kurzes Video von der Demonstration.



Termine

  1. öffentliche Veranstaltung
    17:00 - 18:30 Uhr
    , Ehem. Krematorium Buchenwald TVVdN/BdA, LG Buchenwald-Dora e.V.

    Gedenkveranstaltung 78. Jahrestag Ermordung E. Thälmann

    In meinen Kalender eintragen
  1. 17:00 - 01:00 Uhr

    Haustüraktion

    In meinen Kalender eintragen
  1. öffentliche Veranstaltung
    18:30 - 21:00 Uhr
    Erfurt, Nerly Cafe-Restaurant-Bar DIE LINKE. Erfurt

    Stammtisch für Interessierte

    In meinen Kalender eintragen