Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Autor: Pexels | pixabay.com

Schwimmhalle Richtigstellung

In der TA und in der TLZ vom 19. Dezember kam es zu missverständlichen Formulierungen, die sich zum Teil widersprechen. Ob die Fraktion der LINKEN im Erfurter Stadtrat für oder gegen eine neue Schwimmhalle ist bzw. einem entsprechenden Antrag zustimmen würde, stellt Karol Stange, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und direkt gewählte Landtagsabgeordnete, klar:

"Ich mache mich seit vielen Jahren dafür stark, dass Erfurt eine dritte Schwimmhalle bekommt! Sie sollte nicht nur für Vereine und Verbände, sondern für alle Menschen nutzbar sein. Gerade die Anwohnerinnen und Anwohner im Erfurter Norden brauchen ein weiteres attraktives Freizeitangebot. Eine dritte Schwimmhalle wird die anderen Schwimmhallen entlasten, so dass am Ende alle Erfurterinnen und Erfurter davon profitieren und am verbesserten Angebot teilhaben können. Das ist dringend nötig und wird auch von den Menschen erwartet, nachdem Riethschwimmhalle vor Jahren abgerissen wurde.