Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Karola Stange

Stange begrüßt die Erweiterung des Thüringen-Parks ausdrücklich

"Ich freue mich, dass das lang erwartete Gutachten zur Erweiterung des Thüringen-Parks nun endlich vorliegt.", so Karola Stange, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Stadtrat Erfurt und direkt gewählte Landtagsabgeordnete, zum Artikel "Gutachten gibt grünes Licht für Erweiterung des Thüringen-Parks" in der heutigen Ausgabe der Thüringer Allgemeinen.

"Dass die Erweiterung des Thüringen-Parks nicht zu Geschäftsschließungen in der Innenstadt führt, weil dem Thüringen- Park eben eine Sonderrolle zukommt, ist für mich absolut nachvollziehbar. Ich selbst begrüße auch die Erweiterung des Thüringen-Parks ausdrücklich!" erklärt Karola Stange.

"Die Erweiterung sollte nun zügig geplant und umgesetzt werden." fordert Stange.

"In der LINKEN Fraktion im Stadtrat Erfurt gibt es dazu eine geteilte Auffassung. Ich möchte meine Fraktion aber davon überzeugen, der Erweiterung des Thüringen-Parks auch im Stadtrat zuzustimmen. Auch die Entwicklung der ICE-City West als Eingangstor der Landeshauptstadt und Hotels, Gewerbe und der Wohnbebauung, welche dringend benötigt wird, sollte nun nichts mehr im Wege stehen. Zügig sollten die Landeshauptstadt Erfurt und der Freistaat Thüringen damit beginnen. Es ist viel Zeit vergangen, wir wollten an diesen Projekten schon weiter vorangekommen sein." so Stange optimistisch.


Bürger*innenbegehren KoWo bleibt!

Hier können Sie Unterschriftenlisten abholen und wieder abgeben:

  • RedRoxx, Pilse 29
  • linksKontakt, Johannesstr. 49
  • DIE LINKE. Erfurt, Eugen-Richter-Str. 44

Termine

  • 28.08.2019 Stadtratssitzung
  • 25.09.2019 Stadtratssitzung
  • 20.11.2019 Stadtratssitzung