Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Dr. Steffen Kachel

Steffen Kachel: Wahlausgang in Sachsen und Brandenburg macht die Aufgabe der nächsten Jahre deutlich

Mit Sorge blicken viele Menschen auf den Wahlausgang in Sachsen und Brandenburg, so der Erfurter LINKE-Vorsitzende Dr. Steffen Kachel:

„75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges ist ein großer Teil der Wählerinnen und Wähler erneut bereit, einer Partei die Stimme zu geben, deren scharf rechte Gesinnung und Zielorientierung bekannt sind, nur weil sie angeblich „Probleme anspricht“. Wer das unter „Protest“ verbucht, hat das Signal nicht erfasst. Ich bin vielmehr der Meinung, dass das Wahlergebnis klar benennt, welche Aufgabe auf uns zukommt: wir haben in den nächsten Jahren um die Demokratie selbst zu kämpfen. Es geht um nicht mehr und nicht weniger, als um die Frage, wie wir in Deutschland künftig zusammenleben wollen. Mit allen Konsequenzen.“


Bürger*innenbegehren KoWo bleibt!

Hier können Sie Unterschriftenlisten abholen und wieder abgeben:

  • RedRoxx, Pilse 29
  • linksKontakt, Johannesstr. 49
  • DIE LINKE. Erfurt, Eugen-Richter-Str. 44

Termine

  • 28.08.2019 Stadtratssitzung
  • 25.09.2019 Stadtratssitzung
  • 20.11.2019 Stadtratssitzung