Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Moratorium bei Straßenausbaubeiträgen

Die LINKE im Stadtrat Erfurt schlägt ein Moratorium für die Erhebung und den Vollzug von Straßenausbau-beiträge, zunächst befristet bis 30. September 2020 vor. Das Moratorium, das auch der Oberbürgermeister ohne Stadtratsbeteiligung in Kraft setzen könnte, soll regelt, dass bis auf weiteres kein Erlass und keine Versendung neuer Straßenausbaubeitragsbescheide erfolgt. Auch soll der Vollzug... Weiterlesen

Nachrichten aus Stadtverband und Stadtratsfraktion

Karola Stange

Koordinierung der Ausgabe erforderlich

Foto: Sascha Blank

Ich habe größtes Verständnis für die Situation der Mitarbeiter*innen und Ehrenamtlichen der Erfurter Tafel. Viele sind älter, selber gesundheitlich... Weiterlesen


Karola Stange

Bürgerbeteiligung stärkt KOWO

"Gerade weil der Wohnungsmarkt in der Stadt Erfurt zunehmend unter Druck gerät, muss die städtische Wohnungsgesellschaft KOWO gestärkt werden. Nur so... Weiterlesen


Karola Stange

Ja zu Maßnahmen, nein zu Sonntagsöffnungszeiten

DIE LINKE Fraktion unterstützt die städtischen Maßnahmen, um die Bevölkerung zu schützen. Die wichtigste Aufgabe ist der gesundheitliche Schutz der... Weiterlesen