Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Nachrichten aus Stadtverband und Stadtratsfraktion

Gedenken am Grab von Hans Lippe

Mitglieder der Erfurter LINKEN, darunter Bodo Ramelow und Steffen Kachel, gedachten heute Vormittag des Mitgliedes unseres Stadtverbandes Hans Lippe, der vor 10 Jahren als Lehrer während seiner Berufsausübung bei dem Massaker am Gutenberg-Gymnasium ums Leben kam. Gemeinsam mit ihm starben am 26.04.2002 11 Lehrer, zwei Schüler, die Schulsekretärin und ein Polizist. Bis heute wirft die unfassbare Tat eine Reihe von bohrenden Fragen auf, die sich an Menschen richten, die mit dem Täter ... Weiterlesen


Steffen Kachel

Der Stadtvorsitzende der Erfurter Linkspartei, Dr. Steffen Kachel, zum Wahlausgang

"Ich sehe im Wahlausgang das klare Signal der Bürgerinnen und Bürger, dass sie für das Amt des OB keine personelle Änderung wünschen. Das muss man anerkennen. Das Abschneiden unserer Partei kann nicht zufriedenstellen, um so mehr, da wir in Erfurt in den letzten Wochen einen starken Wahlkampf gemacht, Inhalte gesetzt und einen kompetenten Kandidaten angeboten haben. Offensichtlich wurden unsere Schwerpunkte (der Kampf gegen  Mietsteigerungen und für einen fahrscheinfreien Nahverkehr) von... Weiterlesen


Steffen Kachel

Links rockt! Lafontaine für Menzel

Die zweite Auflage des jährlichen LINKE-Spektakels war ein voller Erfolg. Hunderte Thüringer: Aktive, SympatisantInnen und Wähler der Linkspartei, trafen sich am Freitag auf dem Erfurter Anger, um Kultur zu genießen und Politik zu hören. Stern Combo Meißen, das Trommel-Trio Pantha Rei und Troubled Mellowdy sorgten für die musikalische Umrahmung, Bodo Ramelow, Ralph Lenkert, Jens Petermann und Knut Schutzmann sowie weitere LINKE-Politiker aus Bund, Land und Kommunen für die politische Klarsicht. ... Weiterlesen