Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Malte Möhlig

Erfurter LINKE wählte neuen Stadtvorstand

Die Mitglieder der Erfurter LINKEN hatten in letzter Zeit einiges zu besprechen und sich daher am 30. April und am 14. Mai zu gleich zwei Gesamtmitgliederversammlungen getroffen. An diesen Versammlungen kann jedes Mitglied des Stadtverbands teilnehmen, sich über die Arbeit der Stadtratsfraktion, der Dezernentin und des Dezernenten informieren lassen und in offenen Austausch zu aktuellen Themen... Weiterlesen

Nachrichten aus Stadtverband und Stadtratsfraktion

Bankenaktion am 21.10.2011

Am Freitag machten vor Parteitagsbeginn etwa 50 Delegierte und Erfurter LINKE-Mitglieder mit einer Aktion vor der Deutschen Bank-Filiale im Erfurter Stadtzentrum auf die gewaltigen Risiken der Finanzkrise und ihre Verursacher aufmerksam. Interessierte Passanten wurden in ihrer Meinung bestätigt: Bis heute hat es die regierende Politik versäumt, aus der Krise die nötigen Schlussfolgerungen zu ziehen. Die Gefahr eines neuen, schlimmeren Zusammenbruchs, der diesmal auch die öffentlichen... Weiterlesen


Wie aktuell ist das Erfurter Programm der deutschen Sozialdemokratie nach 120 Jahren?

Dieser Frage gingen am 12. Oktober Prof. Dr. Michael Buckmiller (Hannover), Ralf Hoffrogge (Berlin), Dr. Steffen Kachel und ca. 35 Gäste, anlässlich des 120. Jahrestages des Erfurter Parteitages der SPD, nach. Die Frage nach der Aktualität ist deshalb sehr wichtig, da die alte Arbeiterbewegung heute für junge Linke kaum traditionsbildend zu sein scheint. Grund dafür sind zum Teil viele Vorurteile, wie die, das die alte Arbeiterbewegung unmodern sei und, vor dem Hintergrund der ... Weiterlesen


Termine