Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Foto: Sascha Blank

Weitere Warnstreiks: Solidarität mit Beschäftigten von Entsorgungsbetrieben in Erfurt und Weimar

„Wir unterstützen die Forderung der Beschäftigten von Entsorgungsbetrieben nach einer Lohnsteigerung von 4,8 Prozent in den aktuellen Tarifrunden und stehen solidarisch an ihrer Seite“, so die Abgeordneten Lena Saniye Güngör, Sprecherin für Arbeits- und Gewerkschaftspolitik, und Karola Stange, Sprecherin für Soziales und Gleichstellung der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag.

Heute wird die Reihe der Arbeitsniederlegungen mit Warnstreiks fortgesetzt. Zu Aktionen aufgerufen sind die Beschäftigten der Stadtwirtschaft und der Thüringer Umwelt Service GmbH in Erfurt sowie die Mitarbeiter*innen des Kommunalservice Weimar. „Auch im öffentlichen Dienst muss für faire Entlohnung und gute Arbeitsbedingungen gesorgt werden. Dazu gehören mehr Urlaub, flexiblere Arbeitszeiten und die Angleichung der Arbeitszeit im Osten an die im Westen“, so die Abgeordneten.


Letzte Stadtratssitzung als Live-Videostream

Verfolgen Sie die Stadtratssitzung des Erfurter Stadtrates live in Echtzeit als Live-Videostream oder später als Videostream auf Abruf.

Kontakt

Stadtratsfraktion DIE LINKE
Rathaus, Fischmarkt 1, Zimmer 113
99084 Erfurt

Bürosprechzeiten:
Mo-Do 9:00-15:30 Uhr
Fr 9:00-14:00 Uhr

 

Telefon: 0361-6552050
FAX: 0361-6552051
e-mail: die-linke-fraktion@erfurt.de